Rückgabe

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Erhalt der Bestellung. Wir möchten dich bitten, Ware grundsätzlich nur in gutem Zustand zurückzusenden.

Für Mitglieder
Wenn du Mitglied bist und eine Online-Bestellung zurückgeben möchtest, legst du die betreffende Ware in den Beutel, in dem sie geliefert wurde. Unter Meine Bestellungen auf Meine Seiten findest du das entsprechende Rückgabeformular. Wir möchten dich bitten das Rücksendeformular auszudrucken, das du bei den Bestellinfos unter Meine Bestellungen auf Meine Seiten findest. Wenn du keinen Drucker hast, legst du bitte einen Zettel mit dem Rückgabegrund in den Beutel mit der Ware, die du zurücksenden möchtest. Deiner Lieferung liegt ein Rücksende-Etikett bei, das du außen auf dem Paket anbringst. Du erhältst von dem Transportunternehmen, bei dem du die Sendung abgibst, einen Einlieferungsbeleg. Bitte verwahre diesen Beleg, bis die automatisierte Rücksendebestätigung bei dir eingegangen ist.

Für alle anderen Kundinnen
Wenn du eine Online-Bestellung zurückgeben möchtest, legst du die betreffende Ware in den Beutel, in dem sie geliefert wurde. Uns ist wichtig, dass du mit deinen Einkäufen bei uns stets zufrieden bist. Daher würden wir uns freuen, wenn du deinem Rückgabepaket eine kleine Info beilegst, warum du den Artikel zurücksendest bzw. reklamierst. Deiner Lieferung liegt ein Rücksende-Etikett bei, das du außen auf dem Paket anbringst. Du erhältst von dem Transportunternehmen, bei dem du die Sendung abgibst, einen Einlieferungsbeleg. Bitte verwahre diesen Beleg, bis die automatisierte Rücksendebestätigung eingegangen ist.

 

Das Rückgaberecht gilt nicht für Geschenkgutscheine, Kosmetika, Ohrringe sowie Slips und Bademoden, bei denen die Schutzfolie entfernt wurde. Eventuelle Mängel können selbstverständlich reklamiert werden.

Bei einer Reklamation ohne nachweisbaren Reklamationsgrund bzw. einer Reklamation aufgrund von Eigenverschulden kann eine Gebühr in Höhe von 3,90 EUR für den erneuten Versand an dich berechnet oder der Artikel bei uns ausrangiert werden. Während des Bearbeitungsvorgangs halten wir dich natürlich immer auf dem Laufenden. Für anerkannte Reklamationen berechnen wir selbstverständlich keine Kosten.

Bei Rücksendungen an unser Online-Lager kann es zu einem Preisabzug kommen. Nähere Informationen hierzu kannst du unseren AGB entnehmen. Die Gebühr bei Rücksendungen an unser Online-Lager beträgt 3,90 EUR und wird direkt vom Rückerstattungsbetrag abgezogen.

Du erhältst von dem Transportunternehmen, bei dem du die Sendung abgibst, einen Einlieferungsbeleg. Bitte verwahre diesen Beleg, bis die automatisierte Rücksendebestätigung eingegangen ist.

Rückgaben können nur in dem Land getätigt werden, in dem die Ware gekauft wurde. 


Fragen und Antworten

Welche Fristen gelten für eine Rückgabe?
Vom Tag des Empfangs deiner Bestellung hast du 30 Tage Zeit, die gekaufte Ware zurückzugeben/-senden. Die Rückgabe innerhalb von 30 Tagen setzt voraus, dass die Waren nicht benutzt und keine Etiketten entfernt wurden. Die Waren müssen sich grundsätzlich in einwandfreiem Zustand befinden. Wäsche und Bademode, bei der die Schutzfolie entfernt wurde, Kosmetika und Ohrringe sowie Geschenkgutscheine werden nicht zurückgenommen.

Wenn du während des Bestellvorgangs angemeldet warst und einen oder mehrere Artikel zurücksenden möchtest, meldest du dich auf deinem Benutzerkonto an und druckst das Rücksendeformular aus, das du unter Meine Bestellungen auf deinem Profil findest. Das Rückgabeformular findest du unter der entsprechenden Bestellung. Wenn du keinen Drucker hast, legst du bitte einen Zettel mit dem Rückgabegrund in den Beutel mit der Ware, die du zurücksenden möchtest. Deiner Lieferung liegt ein Rücksende-Etikett bei, das du außen auf dem Paket anbringst.

Wenn du eine Online-Bestellung zurückgeben möchtest, legst du die betreffende Ware in den Beutel, in dem sie geliefert wurde. Uns ist wichtig, dass du mit deinen Einkäufen bei uns stets zufrieden bist. Daher würden wir uns freuen, wenn du deinem Rückgabepaket eine kleine Info beilegst, warum du den Artikel zurücksendest bzw. reklamierst. Deiner Lieferung liegt ein Rücksende-Etikett bei, das du außen auf dem Paket anbringst.

Wer übernimmt die Kosten für eine Rücksendung?
In der Regel trägt die Kundin die Rücksendekosten. Bei Kartenzahlung wird der Geldbetrag für die zurückgeschickte Ware auf dein Konto zurücküberwiesen. Zahlst du auf Rechnung, korrigierst du den Betrag selbst entsprechend anhand der Rechnung, du per Mail erhalten hast. Du bezahlst lediglich die Ware, die du behältst, zuzüglich des Rücksendeportos von 3,90 €. Falls bei deiner ursprünglichen Bestellung Portogebühren anfielen, müssen auch diese Gebühren bezahlt werden. Wird der ganze Auftrag zurückgeschickt, bezahlst du lediglich die Kosten für die Rücksendung in Höhe von 3,90 €. Solltest du Teile deiner Bestellung zurücksenden, trägst du die Kosten für die Bestellung und für die Rücksendung.

Welche Kosten kommen bei einer Rückgabe/Reklamation auf mich zu?
Du bezahlst lediglich die Ware, die du behältst, zuzüglich des Rücksendeportos von 3,90 €. Falls bei deiner ursprünglichen Bestellung Portogebühren anfielen, müssen auch diese Gebühren bezahlt werden. Wird der ganze Auftrag zurückgeschickt, bezahlst du lediglich die Kosten für die Rücksendung in Höhe von 3,90 €. Solltest du Teile deiner Bestellung zurücksenden, trägst du die Kosten für die Bestellung und für die Rücksendung.

Bei einer Reklamation ohne nachweisbaren Reklamationsgrund bzw. einer Reklamation aufgrund von Eigenverschulden kann eine Gebühr in Höhe von 3,90 € für den erneuten Versand an dich berechnet oder der Artikel bei uns ausrangiert werden. Während des Bearbeitungsvorgangs halten wir dich natürlich immer auf dem Laufenden. Für anerkannte Reklamationen berechnen wir selbstverständlich keine Kosten.

Wie lange dauert es, bis ich bei einer Rückgabe mein Geld zurückerhalte?
Das kann vom Versandtag bis zum Eingang und der Registrierung in unserem Lager bis zu zwei Wochen dauern. Bei Kartenzahlung kann es 3 bis 5 Werktage dauern, bis das Geld wieder auf dem Kartenkonto ist.

Was passiert, wenn ich mein Paket nicht abgeholt habe?
Meistens wird das Versandstück einem Transportunternehmen übergeben. DHL beurteilt dann, ob das Versandstück in den Briefkasten passt oder einer Poststelle übermittelt wird. In letzterem Fall können wir sehen, ob es abgeholt wurde oder nicht.  Das Versandstück liegt 14 Tage bei der Poststelle zur Abholung bereit, bevor es an uns zurückgesendet wird. Nachdem wir deine Rückgabe bearbeitet haben, erhältst du eine automatisierte Mail mit der Rücksendebestätigung.