Über Gina Tricot

Gina Tricot ist ein schwedisches Fashion-Label mit spannender, femininer Mode für Frauen in mehr als 30 Ländern. Bei Gina Tricot mögen wir‘s unkompliziert. Dass die Genialität in der Einfachheit liegt, war schon immer unsere Devise – sowohl bei unseren Entwürfen als auch bei unserer Arbeitsweise. Wir haben ein leidenschaftliches Interesse an Mode und verfolgen das Ziel, den Kundinnen bei jedem Besuch ein neues, interessantes Shoppingerlebnis zu bieten.

Vom Jerseyshirt zum international angesagten Modelabel. Viel Mode für wenig Geld. So lautete die Geschäftsidee, die Familie Appelqvist am heimischen Küchentisch im schwedischen Borås entwickelte. Der verlockende Gedanke, den Kundinnen bei jedem Blick auf das Preisschild eine freudige Überraschung zu bieten, gab den Startschuss für Gina Tricots Gründung im Jahr 1997. Zunächst gab es vor allem Jerseyshirts in 12 Filialen, ausschließlich in Schweden.

Heute zählt Gina Tricot über 180 Niederlassungen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Deutschland und betreibt außerdem Online-Shops in ganz Europa. Von den rund 1900 Mitarbeitern sind 98 % Frauen. Uns bei Gina Tricot ist es wichtig, inneren Stolz aufzubauen und nach außen zu transportieren. Wir sind ein Unternehmen, das Frauen in der Arbeitswelt stärkt und fördert. 

 

Sortiment & planung

Indem wir uns stark mit unseren Kundinnen identifizieren, können wir die Key-Pieces und Accessoires anbieten, die sich unsere Kundinnen wünschen – einfach und unkompliziert. Wir sind Frauen, die für Frauen arbeiten. Dabei stellen wir uns jeden Tag die Frage: Möchte ich das gern tragen? Was würde ich dazu kombinieren? Ein breites Sortiment erfordert Fingerspitzengefühl. Dafür zu sorgen, dass Silhouetten, Farben und Materialien harmonieren und alle Teile zum richtigen Zeitpunkt in der Filiale sind, ist eine komplexe, aber aufregende Arbeit.

Bei der Abgabe jeder Bestellung wird eine Durchlaufzeit festgelegt. In großen Volumen gefertigte Basics erfordern längere Durchlaufzeiten als kleine Serien mit hohem Modegrad. Unsere einzigartigen Kollektionen liegen manchmal schon zwei Wochen nach dem Entwurf in den Filialen aus. Um eine erfolgreiche Kollektion auf den Markt bringen zu können, sind Flexibilität und eine funktionierende Logistik das A und O. Wir fertigen sowohl in Europa als auch in Asien und passen unsere Kollektionen an die Wünsche unserer Kundinnen an.

 

Hauptsitz

Gina Tricots Hauptsitz liegt im westschwedischen Borås und ist in einem inspirierenden, vom renommierten Architekten Gert Wingårdh entworfenen Glasgebäude untergebracht. Hier sind rund 200 Mitarbeiter mit den verschiedensten Aufgaben beschäftigt – vom Modedesign und Einkauf über das Marketing bis hin zu den Finanzen. 

Besuchsadresse: Teknologgatan 2, 503 38 Borås, SCHWEDEN
Paket-/Lieferadresse: Brodalsgatan 3, 503 38 Borås, SCHWEDEN
Anschrift: Box 906, 501 10 Borås, SCHWEDEN

Telefonzentrale: +4633 799 19 00
Fax: +46 33 799 19 89
Org.-Nr: 556994–5818